+49 (0)2103 / 911 57 91 [email protected]
Angebot!

Fachkundemodul 5 „Ultraschall“

754,00 

Lerninhalte:
  1. Physikalische Grundlagen von Ultraschall
  2. Wirkung von Ultraschall in biologischem Gewebe
  3. Grundlagen der Technik von Ultraschallanlagen, sowie von Kombinations-Anlagen
  4. Risiken und Nebenwirkungen, Kontraindikationen
  5. Anwendungsplanung und Durchführung
  6. Praktische Durchführung von Behandlungen und selbständige Durchführung von unterschiedlichen Anwendungen unter ärztlicher Aufsicht
  7. Rechtliche Grundlagen
  8. Anforderungen an den Betrieb nach NiSV
  9. Schutzbestimmungen und Maßnahmen – Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
  10. Dokumentation nach NiSV
  11. Kundinnenberatung und Aufklärung
  12. Prüfung

Artikelnummer: ArtNr-2 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Was genau ist Ultraschall, welche Auswirkungen hat er auf biologisches Gewebe und welche Einsatzmöglichkeiten in der apparativen Kosmetik gibt es? Mit diesen und weiteren Fragestellungen und Lerninhalten beschäftigen wir uns im NiSV-Fachkundemodul 5. Sie erhalten zudem eine Einführung in die Grundlagen der Technik von Ultraschall- oder Kombinationsanlagen und deren Risiken sowie rechtlichen Vorschriften im Umgang mit den Apparaten. Ein weiterer thematischer Schwerpunkt ist die selbstständige Durchführung von unterschiedlichen Anwendungen unter ärztlicher Aufsicht.

Zum erfolgreichen Abschluss der Fachkunde sind 40 Lerneinheiten notwendig. 19 dieser Lerneinheiten werden als E-Learning über die digitale Plattform der NiSV GmbH absolviert.

Der Lernstoff wird selbstverständlich an den Präsenztagen in der Schulung wiederholt.

Ultraschall LE = 45 Min Bemerkung
eLearning 19 LE (ca. 14.5 Std.) direkt nach der Buchung
Websiminar 11 LE (ca. 8.5 Std.)
Präsenz Theorie 4 LE (ca. 3 Std.) vor Ort
Präsenz Praxis 4 LE (ca. 3 Std.) vor Ort, unter ärztlicher Aufsicht
Prüfung 2 LE (ca. 1.5 Std.) bei Zertifizierungsstelle *
Gesamt: 40 LE (ca. 30 Std.)

* für die Prüfung fallen je nach Gebürenordnung der Zertifizierungsstelle unterschiedliche Gebühren an.

1 Tag virtuelle Präsenzschulung von 9 - 18 Uhr.

1 Tag physische Präsenzschulung von 9 - 18 Uhr mit insgesamt 3 Std. Praxis.

Im Anschluss der physischen Präsenzschulung findet die schriftliche Abschlussprüfung (2 LE) mit 30 Multi Choice Fragen und 4 offenen Fragen statt.

Quelle:
BMU Fachkunderichtlinie NiSV, 10.03.2022

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr/Keine Rechtsberatung!

Zusätzliche Informationen

Zahlart

Direktverkauf, 6 Monatsraten

Termine(online)

31.05.2024, 10.06.2024, 24.06.2024, 23.07.2024, 01.08.2024, 12.08.2024, 30.08.2024

Termine(vorort)

Berlin: 02.06.2024, Stuttgart: 21.06.2024, Hilden: 27.06.2024, München: 06.07.2024, Hilden: 29.07.2024, Stuttgart: 10.08.2024, Düsseldorf: 21.08.2024, Berlin: 31.08.2024, Düsseldorf: 16.09.2024, München: 17.09.2024

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fachkundemodul 5 „Ultraschall““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop